Impressum

Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz
Sarah Duve (V.i.S.d.P.)
Große Präsidentenstraße 9
10178 Berlin


Vertretungsbefugnis: Sarah Duve (Geschäftsführerin)
Verantwortlich nach § 55 Abs. 2 RStV für eigene journalistisch-redaktionelle Inhalte der Vision Kino gGmbH: Sarah Duve, Anschrift wie Vision Kino gGmbH.
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Register: Amtsgericht Charlottenburg
Handelsregister HRB 139980 B
Design: Mentronic, www.mentronic.com/
Grafiken: Tack Grafik, www.tack-graphik.de
Technische Umsetzung: Mentronic, www.mentronic.com/
Autoren und Konzept: Burkhard Wetekam
Weitere Autoren: Ina Nefzer: Das Meer und die Märchen, Sonderbare Wesen aus dem Meer, Albrecht Sauer: Leben auf dem Leuchtturm, Warum können Leuchttürmeso weit leuchten?, Kira Vinke (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung): Klimawandel, Migration und die Frage der Gerechtigkeit, Dr. Maria Hörhold/Dr. Johannes Freitag (Alfred-Wegener-Institut – Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung): Hintergrundwissen I: Gletscher und Eisschilde, Hintergrundwissen II: Eiskerne und Klimageschichte – was ist ein Klimaarchiv? Dr. Johannes Freitag/Dr. Sepp Kipfstuhl (Alfred-Wegener-Institut – Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung): Eine Antarktis Expedition im Jahr 2013
Interviewpartner/innen: Prof. Dr. Frank Wilhelms (Alfred-Wegener-Institut – Helmholtz-Zentrum für Polar-und Meeresforschung): Eiskerne sind das Klimaarchiv unseres Planeten; Prof. Dr. Hans-Otto Pörtner (Alfred-Wegener-Institut - Helmholtz-Zentrum fürPolar- und Meeresforschung): Der Klimawandel läuftMarie-Luise Beck (Geschäftsführerin Deutsches Klima Konsortium): Die Puzzle-Teilesind da – sie müssen aber noch zu einem Bild zusammengefügt werden, Dr. Matthias Haeckel, GEOMAR, Helmholtz-Zentrum für OzeanforschungKiel; Dr. Rebecca Scott, GEOMAR, Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, Alexander von den Driesch (Aquarienleiter im Ozeaneum in Stralsund): Das Meer zum Anfassen – ein Besuch imOzeaneum in Stralsund
Redaktion, Lektorat: Burkhard Wetekam



Haftungsausschluss: 1. Inhalt des Onlineangebotes
Die  Vision Kino gGmbH übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die  Vision Kino gGmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der  Vision Kino gGmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die  Vision Kino gGmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der  Vision Kino gGmbH liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Vision Kino gGmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.D ie  Vision Kino gGmbH erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die  Vision Kino gGmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der  Vision Kino gGmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die  Vision Kino gGmbHn ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der  Vision Kino gGmbH selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Vision Kino gGmbH. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der  Vision Kino gGmbH nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.